Es muss vorbei sein.
Ich muss frei sein.
Keine Verzweiflung darf mich packen
im Nacken.
Was hab ich getan
wie komm ich zu diesem Wahn
der mich zwingt in die Knie
wie komm ich davon los?
Der kleine Dämon
lässt mich nicht los.
Dabei ist es doch nur 
ein ganz kleiner Schritt.
Ich brauch ihn nur zu gehen
dann kann ich alles sehen.
Ich will in Freiheit leben
und nach Reinheit streben
bis ich ihn bezwungen
der sich so in goldene Hüllen gekleidet
weshalb man leidet
weil er der Widersacher ist.
Ich kenn schon seine List.
Es wird mir gelingen
ihn zu bezwingen.

FRrei sein