Mir gelingt die Zeile heut nicht
ich schrieb dir so gern wieder ein Gedicht.
Doch stell dir vor es stünde hier
wie immer auf dem Seidenpapier
und du könntest es jetzt schauen.
Dann wüsstest du bei meinem Vertrauen
heut wär es für dich ganz allein bestimmt
damit es dir die Sorgen nimmt.
Und stehen würde genau hier
was du erhofftest; glaube mir!
So lies daraus nach deinem Sinn
du weißt, dass ich dann glücklich bin.

Aufbruch