Welche Rolle willst du spielen
gehst du nur nach deinen Gefühlen
oder steuert dein Verstand dein Verhalten
damit du Urgewalten von Grund auf verstehst
…oder geht das nur wenn du beides ineinander
verschlingst und dich selbst zum Ziel hin bringst?
Wie stellst du es an, einfach glücklich zu sein
… oder ist das Glück nur der Sehnsucht Schein?
Ich glaube daran, dass man glücklich sein kann
doch ohne Trauer geht das nicht auf die Dauer.
Das ist meine Erfahrung bisher; vielleicht wär es
auch schön, wenn es anders wär!?

Erinnerungsleid