Plötzlich kullert 
eine Träne im Bus
über meine Wange
weil sie wohl rollen muss.
Auch in der Bahn fängt sie an
sich ihren Weg zu bahnen
ich konnte es ahnen.
Im Garten wollte sie auch 
nicht länger warten
und als sie am Abend fiel
hatte ich das leise Gefühl
auch nachts will sie
mich umgeben 
vielleicht sogar im Traum?
Da wusste ich
sie gehört zu mir
ich wickelte sie
in Seidenpapier
legte sie zu all den Dingen
die unvergesslich sind
und weinte wohl
wie ein Kind.

Alles