Das ist diese Phase, sie dauert noch an
wahrscheinlich Jahre, doch irgendwann
ist sie vorbei.
Das ist diese Phase, sie ist so schleppend
und schwer. Ich ziehe die Last wohl hinter mir her
anstatt sie einfach fallen zu lassen.
Ich kann einfach nicht fassen
dass es dann leichter sein soll
das ist doch verrückt! Der Verstand sagt: Toll!
Doch mein Herz… es will diesen Schritt nicht wagen
auch meine Seele lässt das nicht zu.
Ich hab keine Ruh… wie so oft erhofft
Komisch, sich selbst so zu sehen
und nicht zu verstehen… obwohl ich weiß
warum das so ist. Es scheint der paradoxe Zwist
sich nicht aufzulösen; ist so mein Wesen?

IMG_4448