IMG_5032

Es ist diese Spannung
dieses erinnern an so viele Zeiten
die mich fast mein ganzes Leben begleiten.
Das Glück, es schien so grenzenlos
so unvergleichlich mächtig und echt.
Hatte ich recht? Blicke… Blicke zurück
sind oft doch trügerisch; verklärt.
Ich hab mich gewehrt gegen das Glück?
Schon der Gedanke: ist das wirklich
noch eine Frage; die heimliche Klage
einer alten Frau? Wer kennt sich
in seinem Leben so gut aus? Du?
24 Jahre sind vergangen 14 und 7 auch.
Warum gibt es ein wortloses Erinnern
wohin soll mich das führen?
Ein Hoch auf alle die es für sich wissen
wenn sie es entscheiden müssen
mit Verstand, mit Herz, mit Bauchgefühl
mit aller Gelassenheit im Gedankenspiel!