Malversuch I

Manchmal findet man die Worte nicht
sie passen in kein Liebesgedicht.
Es sind Klagen die nicht wagen
an die Oberfläche zu dringen.
Niemand, nur Gott allein
kann sie bezwingen.
In dieser Welt
scheinen sie
zu sein
wie
ein Siegel
das verschlossen und
nicht gebrochen werden kann.
Wie ein spitzer Pfeil… oder ein Keil
der getrieben wird und sich doch verirrt
in einen Traum der ein Traum bleibt ohne Raum.