IMG_5017

Noch einmal warten
noch einmal schauen
noch einmal mir allein vertrauen
denn was nutzt es hinzuschauen
worauf andere vertrauen
wenn das Schicksal es so fügt
dass es diesen Grund wohl gibt
der mir sagt: so soll es sein
alles andere ist Schein.
Auch wenn er wundervoll
sich zeigt, wie Göttlichkeit
zum Himmel neigt sein Angesicht
und auch so spricht, vorbei
– fast – Last fall ab; begrab den Traum
in einem Grab welches stets
verschlossen bleibt
nichts aufersteht und Blüten treibt
denn alles hat ja seine Zeit!
Vergib mir Herr Gedanken
die um die Freiheit ranken
ich seh ja noch was da im Argen
und noch so nah an meinem Herz
bereitet mir den Seelenschmerz.