IMG_9006

Zwischen Wahrheit und Traum
liegt ganz viel Raum.
Darum träumen wir wohl
der Traum soll Wahrheit werden.
Doch zu verworren
scheint mancher Traum auf Erden
sein Unwesen zu treiben.
Vielleicht kommt daher das Leiden.
Jeder… oder viele meinen
sie seien bei klarem Verstand
und halten ihr Zepter
mit bewusster Hand.
Es sind aber schon viele
Götter aufgestiegen
später sah man sie
im Straßenrand liegen
…und Babylon; wie
soll es vergehen
wenn wir den Menschen
nicht einmal richtig verstehen?!
Da müssen prophetische Worte
das Fruchtfleisch sein
nur so wird aus Wasser
ja bekanntlich Wein.