Wer hat mich so erschaffen… wie ich nun mal jetzt bin? Wer hatte solche Waffen, dass ich geboren bin aus dem Wort? Wer trug mich an diesen Ort? Wer hat sein Gesicht nicht verhüllt und mich mit solchem  Leben ERfüllt? Wer hat diese Kraft ERschaffen? WerERfüllte mit Liebe die Waffen, sodass sie zerbrechen mussten? Wer hat das getan?

Ich will mich dankbar verneigen vor seinem Sosein; will ihm auch sagen, ich lass mich stets auf ihn ein. Einen anderen Weg gibt es für mich nicht. ER ist wie das Kind meiner Zuversicht.